Atlassian hat HipChat Server in Version 2.2 freigegeben. Ein Highlight dieser Aktualisierung der beliebten Enterprise-Chat-Software ist die Unterstützung für SAML 2.0, welche Teams eine einfache und sichere Methode zum Einloggen bereitstellt. Das Zugangsmanagement für HipChat Server wird dadurch noch simpler.

Einfach sicher

SAML 2.0 vereinfacht das Benutzermanagement für Admins und Benutzer im gleichen Maße. Sie sparen Zeit, stellen konsistente Daten sicher und verbessern die Sichtbarkeit des Tools, indem Sie das Identity-Management aus HipChat Server an Ihr IAM-(Identity & Access-Management)-System geben. Dort werden Ihre User und die Zugänge bereits effizient verwaltet. Das Just-In-Time-Provisioning in HipChat Server erleichtert das Hinzufügen neuer Benutzer, sobald das Provisioning im IdP (Identity Provider) abgeschlossen ist – und damit sparen Sie noch mehr Zeit.

Sie können ebenfalls die Unterstützung für SAML 2.0 nutzen, um die Anforderungen Ihrer IT-Compliance zu erfüllen – dank weniger Passwort-Wirrwar und besser kontrolliertem Applikationszugriff. Falls Sie Mehrwege-Authentifizierung in Ihrem IdP aktiviert haben, können Sie HipChat Server noch eine weitere Ebene an Sicherheit geben.

SAML 2.0 zu aktivieren, dauert lediglich einige Minuten und gibt dem Team einen sicheren und einfachen Weg, auf HipChat Server zuzugreifen. Damit müssen sich Ihre Benutzer keine weiteren Logins merken und Passwörter werden zentral verwaltet.

Quellen & Links

Das interessiert Sie?

Dann sind wir als Atlassian Platinum Partner für Sie da.

  • Weitere Information erhalten Sie auf den Braintime-Seiten zu HipChat.
  • Sie interessieren sich für eine Demo oder Lizenz von Atlassian-Produkten? Dann kontaktieren Sie uns unverbindlich noch heute.
  • Hier finden Sie ausführlichere Informationen zu unseren Atlassian-Leistungen.