Project Description

Schulung: JIRA Software für agile Projekte

Kurs-ID: Dauer: Preis: Termine:
AGREEN 1 Tag 790 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
Termine anzeigen

 

Seminarbeschreibung

Mit Atlassian JIRA Software, dem populären Issue Tracker von Atlassian, werden die Bedürfnisse von Softwareentwicklungsteams optimal adressiert. Einen besonderen Schwerpunkt legt Atlassian dabei auf das Management mit agilen Verfahren wie Scrum und Kanban. So eignet sich Atlassian JIRA Software hervorragend für das Sprint Planning, das Backlog Management und Burn Down Charts, sowie für die Visualisierung, Messung und Limitierung des Arbeitsflusses.
Um dies zu gewährleisten hat Atlassian einen völlig anderen Bedienungszugang für Atlassian JIRA Software entwickelt. Die hierzu eingeführten Boards die Unterstützung für Kanban und Scrum bieten, erlauben die projektübergreifende Selektion von Issues z.B. im Rahmen von Multi-Projekt-Management. Natürlich werden dabei, je nach zugrundeliegender Konfiguration, Work in Progess Limits oder die Veränderung des Scopes bei einem Sprint berücksichtigt.
Auch den aktuellen Trends zum Thema Continuous Integration (CI) und Continuous Deployment (CD) wird Rechnung getragen. Atlassian JIRA Software kann nahtlos mit anderen Produkten wie Atlassian Bamboo und Atlassian Bitbucket Server zusammenarbeiten.

In diesem eintägigen Seminar lernen Sie das Potential von Atlassian JIRA Software anhand vieler Beispiele kennen. Sie erhalten auch einen praktischen Einblick in die administrativen Konfigurationsmöglichkeiten.

Kurs-Inhalt

JIRA Software Grundlagen

  • Atlassian JIRA Kernkonzepte: Project, Workflow, Issue
  • Die Geschichte von Atlassian JIRA Software
  • Unterschiede von Atlassian JIRA Core zu Atlassian JIRA Software
  • Grundfunktionen und Sichten bzw. Modi (Plan, Work, Report)

Planen

  • Pflege von Backlog und Sprints, d.h. priorisieren, schätzen und planen
  • Pflege von Versionen und Epics
  • Nutzung des Release Hubs

Arbeiten

  • Arbeitsschritte der Issues und Subtasks verwalten
  • Visualisieren des Arbeitsflusses und Limitierung des Work In Progress (WIP)
  • Arbeitsergebnisse per Ad-hoc Release der Issues (Kanban) oder Sprint-Abschluss (Scrum) überführen
  • Nutzen des Dev-Panels

Auswerten

  • Iterations- bzw. Sprint-Fortschritt per Burn Down Chart und Sprint Report kontrollieren
  • Sprint Retrospektive und Planung per Velocity Chart unterstützen
  • Engpässe per Control Chart (Cycle und Lead Time) bzw. Cumulative Flow Chart aufzeigen

Administration

  • Scrum oder Kanban Boards anlegen
  • Filter per JIRA Query Language (JQL) erstellen und administrieren
  • Auswahl der Issues per (Quick-)Filter und Swimmlanes
  • Arbeitsfluss bzw. Schritte per Workflows und Columns konfigurieren
  • Schätzmethode und Restaufwandserfassung konfigurieren
  • Berechtigungen verwalten und konfigurieren
  • Atlassian JIRA Software Dashboard für Agile Teams einrichten

Spezialthemen

  • Multi-Project und Multi-Board Management (ScrumBan) Lösungen
  • Integration von JIRA Software mit anderen Entwicklungswerkzeugen z.B. Fisheye und Crucible
  • Continuous Integration mit Atlassian JIRA Software
  • Requirements Engineering mit Atlassian JIRA Software und Atlassian Confluence
  • Unterschiede zwischen JIRA 6 + JIRA Agile und JIRA Software
  • Entwicklungsworkflows mit Triggern steuern
Info-Card

Schulung: JIRA Software für agile Projekte

Zielgruppe
(JIRA) Projektleiter oder Beteiligte mit bereits gesammelter Projekterfahrung, die sich einen Überblick über die Nutzungs- und Konfigurationsmöglichkeiten von JIRA Software für agile Projekte verschaffen möchten.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme
Projekterfahrung in Software Entwicklungsprojekten, gute allgemeine EDV-Kenntnisse, idealerweise erste Erfahrung mit Scrum und/oder Kanban.

Seminar-Dauer
1 Tag, 9:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl
min. 1, max. 8 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Sie lernen die Möglichkeiten von JIRA Software kennen und planen Ihre Iterationen/Sprints und Releases einfach und unkompliziert
  • Ihren aktuellen Projektstatus sehen Sie durch Burn Down Charts auf einen Blick
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

Anmeldung, Nächste Termine
Eine Übersicht der nächsten Termine sowie ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Hauptseite:

Zur Anmeldung
Ihr Ansprechpartner

Anja Fassott
(+49) 621 71839-12
fassott<at>oio.de (Hinweis: <at> bitte durch @ ersetzen)