Slow Machine“ ist eines der häufigsten anzutreffenden Anti-Patters in Build-Umgebungen mit zentralen Continuous Integration Servern.

Sehr anschaulich zeigt Atlassian in ihrem Post „Pipelining the build for fun and profit“ wie sich durch Restrukturieren der Tests und Artifact-Sharing dem begegnen lässt und wie der JIRA Build allein dadurch von 6 Stunden auf 35 Minuten beschleunigt wurde.