Soeben hat Atlassian Stash 3.2 freigegeben und verbessert im Zuge dieser Version den Workflow zur Erstellung von Pull Requests und erleichtert die Navigation beim Vergleichen von Quelltexten.

Erstellung von Pull-Request aufgefrischt

Die Erstellung von Pull Requests wurde verbessert, so dass es nun leichter ist, Änderungen vorab zu betrachten.

Stash 3.2 Pull Request Workflow

Erstellt man einen Pull Request über die Seitenleiste oder wählt den Vergleich aus dem Action-Menü auf den Source-, Commits- oder Branch-Seiten eines Repositories, leiten diese Aktionen nun auf ein und die gleiche Gesamtübersicht weiter.

Verbesserte Navigation beim Quelltext-Vergleich

Neben den Shortcuts aus Stash 3.0, via N (next) und P (previous) zwischen hunks eines Quelltexts zu navigieren, ergänzt Stash 3.2 neue Shortcuts. Es ist nun möglich, zwischen Kommentaren eines Diffs via Shift+P und Shift+N zu navigieren, was es erleichtert, zwischen Kommentar-Threads hin- und herzuschalten.

Weitere, kleine Änderungen werden im Changelog der Release-Notes aufgeführt.

Quelle:

Atlassian Stash 3.2 Release Notes