Atlassian hat die Windowsanwendung für HipChat überarbeitet, um eine verbesserte Desktop-Erfahrung zu bieten. Dabei werden nicht nur visuelle Unterschiede in der Benutzeroberfläche und dem Design deutlich, sondern auch eine spürbar reibungslosere und schnellere Bedienung machen Abläufe einfacher – ohne weiteres Tab im Browser.

Was ist also anders?

Atlassian hat Features hinzugefügt, die es Ihnen erleichtern, mit Ihrem Team zu arbeiten, wie beispielsweise eine organisierte Chat-Liste und eine Schnellsuchfunktion. Die visuellen Veränderungen helfen Ihnen dabei, mit nur einem Blick mehr Informationen sehen zu können, wie zum Beispiel durch das Hinzufügen von Avataren und das Aufräumen der Benutzeroberfläche für eine stressfreie Atmosphäre.

Atlassian begann in den letzten Wochen mit der Einführung einer neuen Windowsanwendung. Sehen wir uns einmal an, was sonst noch geändert, hinzugefügt und aufpoliert wurde.

Mehr als nur ein frischer Anstrich

Das erste, was an HipChat für Windows 4.0 auffällt ist, dass es visuell komplett überarbeitet wurde. Atlassian hat weiße Flächen und klare Linien hinzugefügt und hat zusammen mit anderen wichtigen Aktionen eine durchdachte Neuausrichtung des Suchfelds und des neuen Chat-Buttons vorgenommen.

hc0

Es wurden nun außerdem Avatare zum Chat-Feed hinzugefügt, damit Sie leichter erkennen können, wer gerade chattet. Denn Kommunikation ist schließlich etwas Persönliches.

Smarter & schöner

Die neue Windowsanwendung ist nicht nur angenehmer für die Augen, sondern liefert basierend auf der Befragung von Hunderten von Teams, die sich alle auf HipChat zur Teamkommunikation verlassen, auch die besten Verfahren, was die Nutzererfahrung angeht. Die Chat-Liste wird nun nach Chatroom und Personen organisiert, damit Sie schneller finden können, was Sie brauchen.

hc1

Atlassian hat außerdem eine Anzeige für ungelesene Nachrichten neben Ihren Gruppen und Chats eingebaut. Wenn die Blase grau ist, bedeutet dies, dass gerade Chats in einem Chatroom stattfinden, den Sie gerade nicht im Fokus haben. Wenn sie blau ist, bedeutet dies, dass Sie jemand namentlich erwähnt hat oder etwas gesagt hat, das eine @ -all Nachricht wert ist. Sie werden auf einen Blick sehen können, welche Chaträume Ihre Aufmerksamkeit benötigen.

Einen neuen Chat zu starten, ist nun einfach: Verwenden Sie einfach STRG + N, um nach jeder Person oder jedem Chatraum in Ihrer HipChat-Gruppe zu suchen. Sie können einen neuen Chat starten, ohne auch nur einmal Ihre Maus zu verwenden. All diese Funktionen sind für Desktop-Nutzer aber nicht die einzigen. Atlassian wird auch die heißesten Features aus der HipChat Web-App hinzufügen.

Neue Einstellung, um die App anpassen zu können

Zum ersten Mal in der Geschichte der Desktopanwendung bietet HipChat nun Benachrichtigungseinstellungen pro Chatraum. Klicken Sie dazu in jedem beliebigen Chatraum einfach auf die graue Glocke in der oberen rechten Ecke. Sie können zwischen lauten, normalen und ruhigen Benachrichtigungen wählen. HipChat ist stolz darauf, ein einfaches Erstellen von Chaträumen für kurzfristige Projekte, zur Entscheidungsfindung bei engen Zeitrahmen, und auch einfach nur zur Geselligkeit ermöglichen zu können.

hc2

Aber nicht jeder Chatraum wird auf die gleiche Weise erstellt. Bleiben Sie konzentriert, indem Sie soziale Chaträume auf „ruhig“ stellen und die wichtigsten Räume auf „laut“ einstellen. (Oder machen Sie es einfach umgekehrt!)

Hinweis: Als Server-Benutzer müssen Sie mindestens die Version 1.3.4 besitzen, damit die Benachrichtigungen pro Chatraum funktionieren.

Sie können nun die Darstellungseinstellungen von HipChat direkt über die Anwendung steuern. Wenn Sie möchten, dann können Sie auch einfach in den „Dunkel“-Modus wechseln.

hc3

Wenn Sie nicht gerne die Gesichter Ihrer Teammitglieder sehen möchten, dann wechseln Sie einfach zurück zur Namensanzeige. HipChat ermöglicht es Ihnen außerdem, den Textabstand zu konfigurieren. Um die neue HipChat für Windows-App zu erhalten, müssen Sie Ihre Anwendung einfach nur neu starten.