Atlassian hat mit Confluence 6.7 eine neue Version der beliebten Enterprise Wiki Software veröffentlicht. Highlight ist der dezent überarbeitete Look, mit dem Confluence an die neue Design-Sprache schrittweise herangeführt wird.

Confluence bekommt einen neuen, überarbeiteten Look

Atlassian überarbeitet das Aussehen und die Haptik einiger ihrer Server und Data Center Produkte und Confluence geht als erster ins Rennen. Dieser neue Look basiert auf dem neuen Atlassian Design und beinhaltet neue Farbschemata, Schriftarten und Symbole.


Die Navigation bleibt von den Änderungen unberührt, somit bleiben Ihre gewohnten Einstellungen erhalten. Wenn Sie ein eigens auf Sie zugeschnittenes Design verwenden, werden Sie von der Veränderung vermutlich nicht viel bemerken.

Kollegen finden leichtgemacht

Das Erwähnen von Kollegen in Artikeln und auf Seiten kann in großen Unternehmen unnötig viel Zeit in Anspruch nehmen, vor allem die richtige Person auf Anhieb zu finden. Die gute Neuigkeit ist, dass dies nun deutlich leichter und schneller geht! Mit dem Vorzeichen @ wird Ihnen eine Liste an Kollegen vorgeschlagen, die sie bereits in Artikeln erwähnt haben. Weiter unten sind Beispiele aufgeführt, die verdeutlichen sollen, wie das Ganze funktioniert.

Cassie arbeitet zusammen mit Harvey an einem Projekt, weshalb sie ihn öfters erwähnt. Sobald Sie @ eintippt, erscheint Harvey ganz oben auf der Liste, so wie ihr eigener Name.

Trinh möchte Emma in einer Projektplanung erwähnen, da Emma allerdings von Ihr bisher noch nicht erwähnt wurde, aber diese Seite bereits bearbeitet hat, ist sie als Mitwirkende leicht von Trinh auf der Liste zu finden.

Bisher hat Confluence nur die Personen in ihrem Netzwerk vorgeschlagen, d.h. Personen denen Sie folgen oder die Ihnen folgen. Allerdings sieht es in Wirklichkeit so aus, dass die Personen, die Sie erwähnen, von Projekt zu Projekt unterschiedlich sind. Deshalb hat Atlassian entschieden, die Personen, die Sie am häufigsten über eine gewisse Zeitspanne erwähnen, die sind, die Ihnen auch am ehesten vorgeschlagen werden. Das ist deutlich schneller als nur die Personen vorgeschlagen zu bekommen, die Ihnen folgen.

Ihre Instanz funktionstüchtig halten

Die Health Checks – Funktionsüberprüfungen, die Ihnen Fehler auf Ihrer Seite melden – werden weiter verbessert. Mit diesem Release wird eine Warnfunktion eingeführt, die darauf hinweist, wenn die Anzahl der eingestellten HTTP Threads nicht zum konfigurierten Verbindungspool der Datenbank passt.

Code Block Macro unterstützt jetzt auch YAML

Code Block Macro enthält jetzt Syntax Highlighting for YAML.

Quelle: Confluence 6.7 Release Notes

Weitere Fragen?

Dann sind wir als Atlassian Platinum Partner für Sie da. Tragen Sie jetzt alle noch offen gebliebenen Fragen und Wünsche zum Thema Confluence an uns heran. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, wie Sie die Werkzeuge von Atlassian optimal nutzen können.

  • Hier finden Sie ausführlichere Informationen zu unseren Atlassian-Leistungen.
  • Sie haben Interesse an einer Demo von Confluence -Produkten, wollen mehr über das Thema erfahren oder ein individuelles Angebot für das Plugin erhalten? Wenden Sie sich dafür über das Kontaktformular an uns.