Atlassian hat mit Confluence 6.8 eine neue Version der beliebten Enterprise Wiki Software veröffentlicht. Highlight ist die mobile App für die Server-Variante, aber auch viele kleinere Verbesserungen.

Die Confluence Server Mobile-App ist verfügbar

Arbeit erledigt sich nicht von selbst. Manchmal ist es wichtig, mit seinem Team in Verbindung zu bleiben, um gute Ideen festzuhalten und weiter arbeiten zu können – wo auch immer man ist. Mit Confluence 6.8 stellt Atlassian eine neue App für Android und iOS zur Verfügung und Sie können mit Ihren Mobilen Endgeräten auf Confluence Server und Data Center (ab Version 6.8 und neuer) von überall aus zugreifen.

Die App ist so ähnlich aufgebaut wie Confluence Cloud, allerdings können Sie sich unabhängig davon, wie Sie Ihre Benutzer verwalten auf Ihrer Confluence-Instanz anmelden – egal ob LDAP, Crowd oder SAML Single Sign On.

Erstellen und Bearbeiten von Seiten

Erstellen Sie eine Seite wenn Sie zu Besuch bei einem Kunden sind, oder verbessern Sie unbemerkt einen Tippfehler. Speichern Sie Seiten, die Sie am Computer fertig stellen wollen oder beleben Sie eine Unterhaltung mittels Kommentaren oder der „Gefällt mir“-Funktion.

Bleiben Sie auf dem Laufenden – auf Ihre Anforderungen zugeschnitten

Wenn es darauf ankommt, sind Sie dank Push Nachrichten stets mit Ihrem Team verbunden. Dank individueller Einstellungen können Sie die Push Nachrichten so einstellen, dass Sie Ihren Bedürfnissen entsprechen. So können Sie sicher sein, dass Ihnen nichts Wichtiges entgeht, egal wo sie sind.

Während des Urlaubs können Sie die Push Nachrichten vorrübergehend ausschalten, um ungestört zu sein. Sobald Sie dann wieder zurück sind, können Sie diese ohne Probleme wieder einschalten.
Sie wollen sich schnell Überblick verschaffen? Mit einem Wisch von oben nach unten sehen Sie die Wichtigsten Ereignisse, wie z.B. Artikel, in denen Sie erwähnt werden oder Aufgaben, die ihnen zugeteilt wurden. Mit einem Wisch zur Seite können sie bereits erledigte Anliegen einfach löschen.

Dabei hat Atlassian zu keinem Zeitpunkt die Sicherheit und den Schutz der Privatsphäre Ihrer Kunden vernachlässigt: Sollten Sie sich einmal außerhalb Ihrer Netzwerkes auf Ihrer Seite anmelden, bekommen Sie nur eine verkürzte Version der Push Nachrichten, Es sei denn Ihre Seite ist öffentlich zugänglich. Sollten Sie dennoch Bedenken habe, können Sie die Push Nachrichten für eine Seite auch komplett ausstellen.

Finden Sie schnell wieder den Einstieg in Ihre Arbeit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Seite zu finden, die Sie brauchen oder an der Sie zuletzt gearbeitet haben.

Die App gibt es ab sofort auf Google Play und dem App Store. Sobald Sie auf Confluence Server 6.8 aktualisiert haben, können Sie prüfen ob Sie die Anforderungen für die App erfüllen. Anschließend lässt sich mittels Einladung Ihr Team mit ins Boot holen.

Verbesserung an der Zugangsgenehmigungen

Es ist nun möglich, bis zu 5 Personen gleichzeitig um Zugangserlaubnis zu bitten.

So wählt Confluence die Personen aus, die kontaktiert werden sollen:

  1. Personen, die etwas zu der Seite beigetragen haben, für die die Seite noch sichtbar ist und Personen mit Begrenztem oder Administrativem Zugangsrecht. Die Sortierung richtet sich danach, wer zuletzt auf der Seite aktiv war.
  2. Administratoren, für die die Seite sichtbar ist (alphabetisch sortiert)

Der Prozess wird beschleunigt, indem Personen, die erst kürzlich auf der Seite tätig waren, die höchste Priorität bekommen.

Noch mehr gute Neuigkeiten

Verbesserte Ansicht des Seiteninhalts Atlassian arbeitet stetig daran, die Haptik und Optik von Confluence zu verbessern. Basierend auf dem neuen Atlassian Design, beinhalted die neue Version neue Farben, Schriftarten und Symbole. Auch der Seiteninhalt kommt im neuen Design daher:

  • Status-Makro
  • Datums-Lozenges
  • User Mention-Lozenges
  • Emoticons
  • Aufgaben

Verbesserung der Leistung und Stabilität: Atlassian arbeitet weiterhin daran, die größten Probleme von Confluence in den Griff zu bekommen. Seit dem 6.7 Release wurden folgende Veränderungen vorgenommen:

  • Verbesserte Schnellsuche: Ab sofort sind keine langen CG Pausen und “Out Of Memory“ Fehler mehr zu erwarten
  • Es entstehen keine “Out Of Memory” Fehler mehr beim Erstellen von Vorschaubildern bzw. Thumbnails frisch hochgeladener PowerPoint-Präsentationen.
  • Die Makros der Benutzerlisten sorgen nur noch begrenzt für Probleme, auch wenn Sie mehrere tausend Benutzer haben (via Systemeinstellung wird automatisch auf 10.000 Benutzer limitiert).
  • Aktualisierung von Hazelcast, welches für das Clustering im Data Center verwendet wird

Neue Sprachen: Confluence gibt es jetzt auch in Dänisch. Des Weiteren wurden die Probleme mit dem japanischen Sprachpaket behoben.

Quelle: Confluence 6.8 Release Notes

Weitere Fragen?

Dann sind wir als Atlassian Platinum Partner für Sie da. Tragen Sie jetzt alle noch offen gebliebenen Fragen und Wünsche zum Thema Confluence an uns heran. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, wie Sie die Werkzeuge von Atlassian optimal nutzen können.

  • Hier finden Sie ausführlichere Informationen zu unseren Atlassian-Leistungen.
  • Sie haben Interesse an einer Demo von Confluence -Produkten, wollen mehr über das Thema erfahren oder ein individuelles Angebot für das Plugin erhalten? Wenden Sie sich dafür über das Kontaktformular an uns.