Wie viel Zeit wenden Sie in der Woche dafür auf, Dinge zu finden, die Sie verlegt haben? Zuhause suchen Sie Ihre Schlüssel und auf der Arbeit die Ursache für einen Bug oder einen alten Pull Request, der für einen Bug verantwortlich ist. Bitbucket kann Ihnen leider keine Hilfe beim Finden Ihrer Schlüssel bieten, aber Bitbucket Server 5.13 macht es leichter, Repositories aufzuspüren und Pull Requests zu finden, die mit einem Commit in Verbindung stehen.

Außerdem können Sie sich darüber freuen, dass Git v2 mit schnelleren „no-op fetches“ unterstützt wird.

Git v2 wird unterstützt

Diese Änderungen haben zwar keinen Einfluss auf die Verwendung von Git in der Kommando-Zeile, aber für die Continuous Integration-Werkzeuge, die sehr viele fetch Operationen ausführen, sind sie vorteilhaft. Beispiel: Nachdem Google das V2 Protokoll ausgerollt hat, hat sich die Leistung um das Dreifache verbessert.

Egal ob Sie schon Git v2 einsetzen oder noch nicht so weit sind, Bitbucket unterstützt alle gängigen Git-Protokolle.

Pull Requests via Commit finden

Mit den neusten Verbesserungen der Commit-Suche in Bitbucket Server ist es möglich, sich die zu den Pull Requests zugehörigen Commits anzeigen zu lassen. Das Rätselraten warum eine Änderung genehmigt wurde, ist damit vom Tisch.

Antworten zu Kommentaren werden nun ganz oben im Activity Stream der Pull Request Übersicht angezeigt. Damit sind sie immer auf dem neusten Stand.

Repositories leichter finden

Je größer Ihr Unternehmen wird, desto mehr Repositories gehören zu Ihrem Alltag. Damit wird es zunehmend schwieriger, die gesuchten Repositories zu finden.

Repository-Labels bieten hier die ideale Lösung, um sich in den unzähligen Repositories zurecht zu finden. Diese lassen sich in maximal 5 Kategorien unterteilen. Je nach Sprache, Aufbau, Service Typ usw. lassen sich Repositories sinnvoll einteilen. Dies erleichtert auch neuen Entwicklern das Finden von verschiedenen Projekten oder Repositories. Dies spart Zeit und Nerven und sorgt dafür, dass Sie mit Ihrer Arbeit nicht in den Rückstand kommen.

Quelle: Atlassian Confluence – Bitbucket Server Release Notes

Das interessiert Sie?

Dann sind wir als Atlassian Platinum Solution Partner Enterprise für Sie da.