Softwareentwicklung

/Softwareentwicklung

Technologien und Lösungen zur Softwareentwicklung

Stash 3.2 frischt Pull Requests auf

By |2014-07-31T07:59:38+02:0031. Juli 2014|Atlassian News, Git, Stash|

Soeben hat Atlassian Stash 3.2 freigegeben und verbessert im Zuge dieser Version den Workflow zur Erstellung von Pull Requests und erleichtert die Navigation beim Vergleichen von Quelltexten. Erstellung von Pull-Request aufgefrischt Die Erstellung von Pull Requests wurde verbessert, so dass es nun leichter ist, Änderungen vorab zu betrachten. Erstellt man

 0

Locking mit Git

By |2015-04-07T08:55:52+02:0018. Juli 2014|Git|

"Heutzutage macht man Git"! Git ist auf dem besten Weg, sich als das Standard-Tool für die versionierte Verwaltung von Dateien durchzusetzen. Wer fängt heute schon noch ein neues Projekt mit SVN oder gar CVS an? Sicherlich, Git bietet zahlreiche Vorteile gegenüber den vielen Alternativen. Dennoch sollte man sich vor einem

 0

Self-Hosted GIT-Verwaltung in neuer Version

By |2018-03-04T15:57:48+02:0023. Mai 2014|Atlassian News, Git, Softwareentwicklung, Stash|

Atlassian hat vor wenigen Tagen die dritte Version des “on-premises” Git Verwaltungstool Stash veröffentlicht. Als Highlight für Entwickler soll das Vergleichen von Branches – ohne einen Pull Request erstellen zu müssen – erwähnt werden. Stash 3.0 wurde internationalisiert und der Anwender kann jetzt zwischen den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, oder Japanisch

 0

Continuous Delivery Server Go wird Open Source

By |2016-12-30T15:07:47+02:0021. März 2014|Continuous Delivery|

Im Februar 2014 wurde von Thoughtworks angekündigt, dass der Firmen-eigene Continuous Integration/Continuous Delivery Server Go zukünftig unter der „Apache License 2.0″ steht und damit als Open Source Software veröffentlicht wird. Continue reading “Continuous Delivery Server Go wird Open Source” »

 0

Git Essentials – Atlassian veröffentlicht erstmals Lösungskette

By |2018-01-23T17:34:54+02:0025. Februar 2014|Atlassian News, Bamboo, Continuous Delivery, DevTools, JIRA, Stash|

Mit Atlassian Git Essentials vermarktet Atlassian erstmals eine der möglichen Lösungsketten seiner erfolgreichen Produkte nämlich JIRA, Stash und Bamboo.  Die Lösung ist sowohl in einer On Demand (Cloud-) als auch als in einer On Premise (Download-) Fassung erhältlich. Der Preis für eine Git Essentials Lizenz für 100 Benutzer On Premise (aktuell $

 0

Git 1.9 released!

By |2016-12-29T11:56:52+02:0019. Februar 2014|Git|

Version 1.9 of the Git distributed revision control system has been released. The most notable things in this release from my point of view are: Better support for shallow clones git fetch --tags now fetches all tags in addition to what are fetched by the same command line without the option. git push

 0

Temporäre Änderungen mit Git verwalten

By |2016-12-29T11:57:01+02:0017. Februar 2014|Git|

Git bietet mit stash einen Befehl, um temporäre Änderungen zu speichern und diese zu einem späteren Zeitpunkt wiederherzustellen. Temporäre Änderungen lassen sich in Git allerdings auch sehr elegant ohne stash verwalten. Zunächst erzeugt man sich hierzu einen neuen temporären Branch: $ git checkout -b temp-changes Auf diesem neuen Branch können nun

 0

OIO Braintime ist Continuous Delivery Day Partner der JAX Konferenz vom 12.-16.05.2014

By |2015-11-18T10:55:33+02:0017. Februar 2014|Braintime News, Continuous Delivery|

Unser diesjähriger Vortrag heißt: "Pipelines zeichnen ist nicht schwer, Pipelines bauen dagegen..." und stellt neueste Überlegungen aus dem Bereich von Continuous Delivery vor. Die JAX 2014 ist die führende Konferenz für Enterprise-Technologien, agile Methoden und Software-Architekturen. Sie findet vom 12. - 16. Mai 2014 in der Rheingold-Halle in Mainz statt. OIO ist

 0

Atlassian FishEye and Crucible 3.3 released

By |2016-01-25T19:26:34+02:0014. Februar 2014|Continuous Delivery, DevTools|

Mit der Veröffentlichung von FishEye und Crucible in der Version 3.3 am 10. Februar hat Atlassian die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der beiden DevTools noch weiter vorangetrieben, deren REST API erweitert sowie die Unterstützung für die aktuellsten Browser und Versionskontrollsysteme implementiert. Die Änderungen an der Benutzeroberfläche im Detail: FishEye bekommt einen

 0

How Git persists its data

By |2014-04-19T22:28:18+02:0013. Februar 2014|Git|

JAXenter recently published an article about how Git persists its data. The article gives you a quick introduction of Git's underlying datamodel and explains how this influences the commands you use on a daily basis. Besides the datastore, it also explains how things like refs, HEAD, index or tags work

 1

Better support for shallow clones in Git 1.9

By |2014-04-25T11:10:08+02:006. Februar 2014|Git|

If you add the parameter "--depth " when using "git clone", this will cause what is described in  documentation of git clone as follows: Create a shallow clone with a history truncated to the specified number of revisions. A shallow repository has a number of limitations (you cannot clone or fetch from it,

 0

EGit 3.2 will support interactive rebase

By |2019-03-06T15:03:10+02:0018. Dezember 2013|Git|

One big feature that used to be missing in EGit compared to the native git client is interactive rebase. You can have an introduction of this feature at gitready.com or github.com. The good news is that EGit 3.2 (to be released in December 2013) will bring feature support for interactive

 0

Maven 3.1.0 Released

By |2016-12-29T11:57:32+02:0018. Juli 2013|Softwareentwicklung|

The build tool Apache Maven has been released in version 3.1.0. The most noteworthy changes of this release are the following: JSR 330 (Dependency Injection for Java) is used for extensions and plugins. While JSR 330 has been available in the core since Maven 3.0-beta-3, it is now also available

 0

Atlassian Bamboo 5.0 veröffentlicht

By |2016-12-29T11:57:36+02:0015. Juli 2013|Bamboo, Continuous Delivery|

Atlassian hat am 15.07.2013 den Continuous Integration Server Bamboo in der Version 5.0 freigegeben. Neben zahlreichen kleinen Verbesserungen und einer komplett neu gestalteten Benutzeroberfläche gibt es neben den bereits vorhandenen Build-Projekten nun einen zweiten Projekttyp namens Deployment-Projekt. Durch diesen neuen Projekttyp soll insbesondere das Zusammenspiel von Entwicklung und Betrieb erleichtert

 0

Vorschau auf Bamboo 5: Mehr als nur Continuous Integration – auf dem Weg zu Continuous Delivery?

By |2016-12-29T11:57:39+02:003. Juli 2013|Bamboo, Continuous Delivery|

Die Umsetzung der Extreme-Programming-Praktik der kontinuierlichen Integration, wie Martin Fowler sie im Jahre 2000 formulierte, gehört inzwischen zum guten Ton und eine entsprechend vielfältige Werkzeuglandschaft existiert. Diese Werkzeuge funktionieren alle nach demselben Grundprinzip: sie übersetzen automatisiert den Quelltext aus einem Versionsverwaltungssystem und führen Modultests durch, um anschließend bei Erfolg entsprechende

 0

How to rollback changes with Git

By |2014-04-19T22:30:49+02:008. Mai 2013|Git|

Bad things happen… Sometimes you commit a change that you want to rollback afterwards. There are multiple ways to rollback changes with Git. Each solution has it advantages and matches another use case. Here is an overview of some of the possible approaches that I tend to use. Continue reading

 0