Projekt Beschreibung

Schulung: Leading SAFe® mit SAFe® 5 Agilist Zertifizierung

Kurs-ID: Dauer: Preis: Termine:
MSAFEL 2 Tage 1.595 EUR (Preis pro Person zzgl. MwSt.)
Inhouse Seminare auf Anfrage.
Termine anzeigen

Seminarbeschreibung

In der Schulung erwerben Sie das Wissen und die Kenntnisse, die Transformation Ihres Unternehmens mit dem Ziel der vollständigen Agilisierung aller Geschäftsbereiche durchzuführen („Business Agility“). Die Vermittlung geschieht entlang der Ideen des Scaled Agile Framework® (SAFe®) und der dem Framework unterliegenden 7 Kernkompetenzen der Denkmodelle des Lean Product Development, des Systems Thinking und der Agilen Entwicklung.

Erfahren Sie, wie Lean Thinking und Agile Entwicklung mit kundenzentrierten Paradigmen gedacht werden, um im Zeitalter softwaredominierter und schnell ändernder Märkte als Unternehmen weiterhin erfolgreich bestehen zu können.
Sie erhalten praktisch einsetzbares Basiswissen in den einzelnen Kernkompetenzen wie z.B. Lean Portfolio Management, kontinuierlich lernende Organisation oder Agile Führung, welches vom SAFe® Framework in konkrete Handlungsfeldern unterteilt wird.
Sie werden darüber hinaus lernen, welche Rolle eXtreme Programming, Scrum und Kanban in der technischen Agilisierung spielen.

Kurs-Inhalt

Einführung in SAFe®

  • Einführung in das Scaled Agile Framework® (SAFe®)
  • Kennenlernen der 7 Kernkompetenzen für Business Agilität

Lean Agile Leadership

  • Was Führung (Leadership) durch Vorbildfunktion wirklich bedeutet
  • Wie der Change Prozess im Unternehmen durchgeführt wird
  • Dezentrale Entscheidungsfindung und Autonomie

Lean Portfolio Management

  • Anwendung der Agilen Praktiken und Ideen auf die strategische Investitionsplanung und -finanzierung
  • Definition eines SAFe® Portfolio und Value Stream
  • Wie ein Agile Program Management Office die dezentralisierte Umsetzung strategischer Planung verwaltet

Organizational Agility

  • Warum erfolgreiche Unternehmensstrategien agil sein sollten
  • Warum und wie Agilität in SAFe® Ihre gesamte Organisation erfasst
  • Die Bedeutung von Wertschöpfungsketten für agile Organisationsstrukturen

Team and Technical Agility

  • Warum cross-funktionale Scrum/Kanban Teams der Schlüssel zu erfolgreicher Business Agilität sind
  • Wie skaliert man mit Hilfe von Teams agiler Teams – einem Agile Release Train – Business Agilität auf das gesamte Unternehmen
  • Welche Vorgehensweisen und Techniken (z.B. aus XP) unterstützen bei der agilen Produktentwicklung und was agile Business Teams davon einsetzen können

Agile Product Delivery

  • Wie funktioniert Design Thinking als Problemlösungsansatz und wie nutzt man es um kundenzentrierte Produkte zu entwickeln?
  • Wie synchronisiert man Produktentwicklung und in einem agilen Entwicklungsumfeld (Develop on Cadence – Release on Demand)
  • Erfahren Sie wie der SAFe® Event das „Program Increment (PI) Planning“ abläuft
  • Welche Rolle spielen DevOps Mindset und eine automatisierte Continuous Delivery Pipeline im Bezug auf die Lieferfähigkeit

Enterprise Solution Delivery

  • Wie in SAFe® Entwicklung und Betrieb von Lösungen über Organisations- und Unternehmensgrenzen verwaltet werden
  • Die Bedeutung der kontinuierlichen Weiterentwicklung im (echten) Betrieb
Info-Card

Schulung: Leading SAFe® mit SAFe® 4 Agilist Zertifizierung

Zielgruppe
Diese Schulung ist für alle (Kräfte aus Produktentwicklung, Fachbereichen aber auch Scrum Master und andere agile Rollen) interessant, die SAFe® direkt einsetzen oder sich dort Anregungen holen wollen.

Voraussetzung für Seminar-Teilnahme
Massives Interesse. Für die Zertifizierungsprüfung empfehlen wir: 5+ Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung, Test, Business Analyse & Erfahrung in Scrum. Für die Zertifizierungsprüfung wird ein Konto bei der Firma Scaled Agile, Inc. zu deren Datenschutzbestimmungen benötigt.

Seminar-Dauer
Präsenzschulung: 2 Tage, 1. Tag 10:00 bis 17:30 Uhr, Folgetag(e) 9:00 bis 16:30 Uhr
Online-Training: 5 halbe Tage, jeweils vormittags

Teilnehmerzahl
min. 4, max. 20 Personen

Vorteile einer Seminar-Teilnahme

  • Erleben Sie die Umsetzung eines Development Flows für große Organisationen
  • Nach Bestehen des Tests sind Sie Certified SAFe® 5 Agilist (SA)
  • Wir halten das Seminar in deutscher Sprache mit englischem Original-Material
  • Unsere Kurs-Unterlagen sind immer auf dem aktuellsten Stand

 

Anmeldung, Nächste Termine
Eine Übersicht der nächsten Termine sowie ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Hauptseite:

Zur Anmeldung
Ihr Ansprechpartner

Anja Fassott
(+49) 621 71839-12
anja.fassott<at>trivadis.com (Hinweis: <at> bitte durch @ ersetzen)