Project Description

Info-Card

Continuous Database Design

Veröffentlichung: 10.11.2014
Sprecher: Thorsten Maier
Veranstaltungsort: Continuous Lifecycle 2014

Abstract:
Bessere Qualität, schnelles Feedback vom Kunden, ständige Innovation und niedrigere Kosten. Dies sind nur einige der Vorteile, die die schöne neue Welt von Continuous Delivery verspricht. Welche Auswirkungen ein solches Vorgehen allerdings auf Datenbanken hat, wird nur allzu oft kurz und elegant übersprungen. Der Vortrag zeigt verschiedene Techniken, wie man bei mehreren Releases pro Tag mit Produktivdaten umgehen kann, und verschweigt (ausnahmsweise) auch nicht deren Nachteile.